/* */ Oktoberfest München auf der Theresienwiese unterhalb der Bavaria

Willkommen bei Oktoberfest TV

Oktoberfest 2019

Vom 21.9. bis 6.10.2019 ist es erst wieder so weit. 

Stimmung via Live-Webcams und live streaming mit Ton direkt aus einigen Bier-Hochburgen sowie alles Wissenswerte zur aktuellen Wiesn auf unseren Seiten. Feiern Sie 2019 wieder gemeinsam mit uns das größte und schönste Volksfest der Welt! Wir Bayern betrachten uns gerne als kompatibel gegenüber jeglichen Umwelteinflüssen, genau so wie unser komplettes Seitenangebot.

Informationen, Bilder, Videos aus 2018 und davor finden Sie selbstverständlich auf unseren Seiten.

Durch unser responsives Design genießen Sie Oktoberfest TV auf allen Endgeräten in anspruchsvollen Look & Feel. Egal ob Smartphone, Tablet oder lokal "dahoam" - bei uns sind Sie immer LIVE dabei!

 

Bierpreis auf dem Münchner Oktoberfest 2019

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Die Getränkepreise auf der Wiesn 2019.

Die gastronomischen Betriebe haben dem Referat für Arbeit und Wirtschaft die von ihnen geplanten Getränkepreise für die Wiesn 2019 mitgeteilt. Demnach wird eine Mass Festbier zwischen 10,80 Euro und 11,80 Euro kosten, durchschnittlich 3,11 Prozent mehr als im Vorjahr. 2018 reichte die Preisspanne von 10,70 Euro bis 11,50 Euro. Die Durchschnittspreise der alkoholfreien Getränke betragen pro Liter für Tafelwasser 8,87 Euro (Vorjahr 8,72 Euro), Spezi 10,01 Euro (Vorjahr 9,80 Euro) und für Limonade 9,56 Euro (Vorjahr 9,27 Euro).

weiterlesen ...

Präsentation des Wiesnmaßkrug 2019

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Jürgen Kirner präsentiert den offiziellen Oktoberfest-Maßkrug 2019.

Er ist bekannt als Fernsehmoderator von den „Brettl-Spitzen“ im Bayerischen Fernsehen, als Volkssänger und Programmgestalter vom Festzelt „Zur Schönheitskönigin“ auf der Oidn Wiesn und als Autor von satirischen Texten, Szenen und Couplets: Jürgen Kirner. In diesem Jahr widmete sich der Kabarettist dem offiziellen Oktoberfest-Bierkrug, den er im Rahmen eines satirisch-bissigen Rundumschlags auf die Parteien in Bayern resp. München und im Speziellen zu Söder, aber auch über die Wiesn im Besonderen und im Allgemeinen vorstellte. (Auszug aus seiner 15 minütigen Rede)

weiterlesen ...

Die Festzelte auf der Oidn Wiesn des Oktoberfest

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Drei Festzelte auf der Oidn Wiesn

Traditionell, schön und einfach anders, als die bekannten Festzelte auf dem Oktoberfest und es gibt dren drei davon, die einen Biergarten haben und drinnen sogar zum Tanzen einladen. Selbst die Musik ist anders, auch wenn der obligatorische Aufruf zum Biertrinken hier nicht fehlt. 1 - 2 - 3 - gsuffa und Die Krüge hoch gehören halt zur Wiesn, wie das Hendl und die Brezn. Der Besuch der Oidn Wiesn lohnt isch auf jeden Fall und 2020 gibt es die Oide Wiesn nicht, weil das Zentrale Landwirtschaft Fest dann den Platz einnimmt.

weiterlesen ...

Die Oide Wiesn auf dem Oktoberfest 2019

  • von
  • Artikel bewerten
    (1 Stimme)
Warum gehen MünchnerInnen gerne auf die Oide Wiesn.

Das Oktoberfest startet in diesem Jahr am 21. September und geht bis 6.10.2019 und dass es seit über 200 Jahren der Höhepunkt des Münchner Volksfestkalenders ist, versteht sich von selbst. Immerhin kommen jedes Jahr rd. 6 Millionen Besucher und feiern sich, München und das bairische Bier. Im Jahre 2010 setzte die Jubiläumsfeier „200 Jahre Oktoberfest“ der Wiesn die Krone auf: Nostalgische Volksfestattraktionen, bunte Trachtenpracht, Pferderennen nach dem Vorbild von 1810, Museums- und Tierzelt und vor allem Festzelte, in denen Gemütlichkeit und bayrisches Brauchtum gepflegt wurden, machten diese Veranstaltung zu einem großen Publikumserfolg.

weiterlesen ...

Oktoberfest in München 2019

  • Artikel bewerten
    (4 Stimmen)
  • Letzte Änderung am Mittwoch, 04 September 2019 18:19
Herzlich willkommen bei Oktoberfest TV
Vom 21.9. bis 6.10.2019 ist es erst wieder so weit. 

Stimmung via Live-Webcams und live streaming mit Ton direkt aus einigen Bier-Hochburgen sowie alles Wissenswerte zur aktuellen Wiesn auf unseren Seiten. Feiern Sie 2019 wieder gemeinsam mit uns das größte und schönste Volksfest der Welt! Wir Bayern betrachten uns gerne als kompatibel gegenüber jeglichen Umwelteinflüssen, genau so wie unser komplettes Seitenangebot.

Informationen, Bilder, Videos aus 2018 und davor finden Sie selbstverständlich auf unseren Seiten.

Durch unser responsives Design genießen Sie Oktoberfest TV auf allen Endgeräten in anspruchsvollen Look & Feel. Egal ob Smartphone, Tablet oder lokal "dahoam" - bei uns sind Sie immer LIVE dabei!

 

Das Oktoberfest Plakatmotiv 2019

  • von
  • Artikel bewerten
    (7 Stimmen)
Das offizielle Plakatmotiv für die Wiesn 2019 steht fest.

Am 1. Februar war es so weit. Der nun zum dritten Mal von dem Referat für Arbeit und Wirtschaft (RAW) der Landeshauptstadt München ausgelobte Wettbewerb hat wieder ein Gewinnermotiv. Im Münchner Stadtmuseum wurde das Siegerplakat mit den Zweit- und Drittplazierten der Öffentlichkeit nun präsentiert.

weiterlesen ...

Internationales Publikum auf der Wiesn

  • von
  • Artikel bewerten
    (4 Stimmen)
Die Wiesn gefällt einfach allen

Da sitzt Du im Aussenbereich vom Augustiner Festzelt und triffst wieder freundliche Menschen. Ob beim Bier oder bei alkoholfreien Getränken. Oktoberfestbesucher kommen einfach schnell ins Gespräch und wenn das Wetter mitspielt, dann darf es auch im Aussenbereich resp. Biergarten eines Festzeltes sein.

 

weiterlesen ...

Wie gefällt dir das Oktoberfest?

  • von
  • Artikel bewerten
    (5 Stimmen)
Werbung für das Oktoberfest in Hamburg

Mögen auch die meisten Besucher des größten Volksfest der Welt auch aus Bayern kommen, es gibt doch einige ausserhalb des Urlaubslands Nr. 1 und die machen gerne Werbung auch im hohen Norden für das Oktoberfest.

weiterlesen ...

Werbepartner

Werbung

Moderne Fahrgeschäfte

  • Wiesnneuheit: Schwindelnde Höhen mit dem XXl-Racer

    Wiesnneuheit: Schwindelnde Höhen mit dem XXl-Racer

    XXL-Racer auf dem Oktoberfest

    Eine Fahrt im nagelneuen Giant Booster „XXL Racer“ von Franz und Hilde Goetzke und Arnd Bergmann bringt Thrillsüchtige in Höhen- und Geschwindigkeitsrausch, wenn sich der lange Arm des Propellers frei um eine horizontale Achse dreht und am Scheitelpunkt sagenhafte 55 meter erreicht.

    weiterlesen...
  • Autoscooter Distel

    Autoscooter Distel

    Tradition und Moderne verbindet der nagelneue 4-Säulen-Scooter von Heiner Distel. Das Fahrgeschäft gilt als modernster und technisch aufwändigster Autoscooter Europas.

    weiterlesen...
  • Super Allround

    Super Allround

    Das beliebte Rundfahrgeschäft bietet Karussellspaß für die ganze Familie. In den 16 Gondeln können Kinder auch mit der Oma gemütlich ihre Runden drehen.

    weiterlesen...
  • CyberSpace

    CyberSpace

    Mit dem CyberSpace des Münchner Schaustellerbetriebes Egon Kaiser steht eine der modernsten Achterbahnen Deutschlands auf dem Oktoberfest. Diese Weltneuheit auf dem Coaster-Sektor, eine verschärfte Version der guten alten Wilden Maus, ist eine Idee des Düsseldorfer Achterbahnkönigs Oscar Bruch.

    weiterlesen...
  • Alpina Bahn

    Alpina Bahn

    Bei Tempo 80 hebt der Fahrgast ab und erlebte für knapp zwei Sekunden, wie die Erdanziehung außer Kraft gesetzt wird. Die Familienachterbahn mit angenehmer, aber rasanter Fahrt ist wieder zu Gast auf dem Oktoberfest.

    weiterlesen...

Traditionsbuden

  • Lass Dich im Stil anno 1900 fotografieren

    Lass Dich im Stil anno 1900 fotografieren

    Der Photopalast anno 1900

    Nostalgie pur im Fotostudio von Karl Oberreiter, der zusammen mit seinem Sohn Alexander Damen und Herren auf der Wiesn erstmals ins rechte (Foto)Licht rückt. Fotografiert wird im Stil des 19. Jahrhunderts, als sich Berufsfotografen auf das Volksfestgeschäft zu spezialisieren begangen.

    weiterlesen...
  • Kepplersche Schießbude ein historisches Schmuckstück auf der Oidn Wiesn

    Kepplersche Schießbude ein historisches Schmuckstück auf der Oidn Wiesn

    Schießbude mit mechanischen Scheiben

    Einen authentischen Raumeindruck aus der Zeit um 1900 vermittelt die Schießbude von Maximilian Fritz, die erstmals auf der Oidn Wiesn zu finden ist. Der Antiquitätenhändler erwarb 1986 das Schießgeschäft der langjährigen Wiesn-Beschickerin Kunigunde Keppler, das aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts stammt.

    weiterlesen...
  • Der Münchner Vogelpfeifer

    Der Münchner Vogelpfeifer

    Der Münchner Vogelpfeifer heißt Horst Berger und ist der Nachfolger des bekannten Münchner Vogelstimmenimitators Michael Bader, der 47 Jahre lang auf den Münchner Oktoberfesten der Nachkriegszeit residierte.

    weiterlesen...
  • Original Pitt’s Todeswand

    Original Pitt’s Todeswand

    Das 1932 von Pitt Löffelhardt und Ludwig Seeger gegründete Geschäft, begeistert seit der ersten Nachkriegs-Wiesn die Besucher auf dem Münchner Oktoberfest.

    weiterlesen...
  • Schießbuden auf dem Oktoberfest

    Schießbuden auf dem Oktoberfest

    Die ersten Schießstände hielten um 1840 auf Volksfesten Einzug.

    In den 1870er Jahren wurden die ersten Schießbuden aufgebaut, heute stehen moderne Schießwagen zum Testen der Zielsicherheit bereit. In den 1880er Jahren kam das Schießen auf Objekte aus Ton auf.

    weiterlesen...

Kleine Wiesn-Zelte

  • Kalbs-Kuchl

    Kalbs-Kuchl

    Kälberne Fleischpflanzerl, knusprige Kalbshaxn, original Münchner Weißwürste oder gar bayerisches Kalb vom Spieß?

    weiterlesen...
  • Glöckle Wirt

    Glöckle Wirt

    Das kleinste Zelt auf der Wiesn ist ein wahrer Geheimtipp. Es befand sich seit 1990 in direkter Nachbarschaft zur allseits bekannten Schottenhamel Festhalle ...

    weiterlesen...
  • Wildstuben

    Wildstuben

    Der Mittelbetrieb von Festwirtin Trudi Renoldi ist im Stil eines bayrischen Forsthauses gehalten. Handgeschnitzte Holzfiguren aus Tirol zieren die Fassade.

    weiterlesen...
  • Metzgerstub´n

    Metzgerstub´n

    Der Münchner Familienbetrieb in der vierten Generation, die Metzgerei vinzenzmurr, ist nach zweijähriger Pause - seit dem Jahr 2010 - wieder auf dem Oktoberfest vertreten und führt damit seine über 100jährige Wiesn-Tradition fort.

    weiterlesen...
  • Zur Bratwurst

    Zur Bratwurst

    Seit 2001 ist das Bratwurst Glöckl nach 100-jähriger Abstinenz wieder auf der Wiesn vertreten. Gegründet wurde die Gaststätte Nürnberger Bratwurst Glöckl am Dom im Jahr 1893 durch Simon Bäumler.

    weiterlesen...

Bierzelte

  • Käfer´s Wiesn-Schänke

    Käfer´s Wiesn-Schänke

    Klein aber fein, diese Aussage trifft auf die Käfer Wiesn-Schänke zu. Michael Käfer hat auch hier guten Geschmack bewiesen und eine gemütliche, schöne Idylle im Landhausstil geschaffen. In dieser Atmosphäre fühlt man sich wohl und heimisch.

    weiterlesen...
  • Hofbräu Festhalle

    Hofbräu Festhalle

    Das Hofbräu-Festzelt ist das größte seiner Art auf der Wiesn. Es ist zudem das einzige Zelt mit einem eigenen Stehbereich direkt vor dem Musikpodium.

    weiterlesen...
  • Weinzelt

    Weinzelt

    Für viele eines der schönsten Zelte auf der Wiesn. Zugegeben - Maßkrugstemmer kommen im Weinzelt der Familie Kuffler vielleicht nicht auf ihre Kosten.

    weiterlesen...
  • Pschorrbräu Festhalle (Bräurosl)

    Pschorrbräu Festhalle (Bräurosl)

    Festzelt Bräurosl. Mehr als 110 Jahre besteht nun dieses wunderschöne Festzelt und einen großen Anteil daran, dass sich die Besucher von nah und fern so wohl fühlen, hatte Willy Heide mit seiner Familie.

    weiterlesen...
  • Spatenbräu Festhalle (Ochsenbraterei)

    Spatenbräu Festhalle (Ochsenbraterei)

    Die Ochsenbraterei gehört wie die Krinoline, der Schichtl oder das kleine Riesenrad zu den altehrwürdigen Institutionen auf der Wiesn, ohne die ein Oktoberfest undenkbar geworden ist.

    weiterlesen...

Oktoberfest Live

  • Live vom Oktoberfestgelände

    Live vom Oktoberfestgelände Erleben Sie das Treiben auf dem Münchner Oktoberfest LIVE aus der Vogelperspektive ...
    weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen